Die Kolonie „Costa Noora“

Die Kolonie „Costa Noora“ liegt direkt am „Windebyer Noor“, unterhalb der Umgehungs- straße. Durch diese Straße, die Bundesstraße 76 wurden seinerzeit die Kolonien geteilt. Diese Kolonie war damals ein Teil der Kolonien Pupke, Norderhake, Heinze und Sandkuhle gewesen.

1975 wurde dann alles unter einen Hut gepackt und es entstand so die Kolonie „Costa Noora“. Dieses Land besteht aus dem Besitz von Büll, Otte`sche Stiftung und Stadt Eckernförde. So sind es circa 1,2 Hektar Land die sich auf 46 Parzellen verteilen.

Unterhalb der Umgehungsstraße im sogenannten „U“ hinter Fischer Mahrt auf der rechten Seite, sieht man noch echte kleingärtnerische Nutzung. Auch bei den Parzellen ab Nr. 32 unterhalb der B 76, hier wird tatsächlich und offensichtlich durch die niedrigen Hecken Ackerbau, jedoch keine Viehzucht betrieben.

Dagegen haben die direkt am Noor liegenden Gärten relativ hohe Hecken. Dies hat zum einem den Grund, das infolge der vorherrschenden Windlagen, zumeist aus West, Süd, oder nördlichen Richtungen, diese für einen gewissen Schutz  allerlei gezogene Pflanzen sorgen.

Schilfpflanzen tragen nur wenig zum Windschutz bei, sorgen aber für Naturfreunde und Ornithologen für einen freien Blick auf den See. Zum anderen ist der rege Publikumsverkehr auf dem Noorwanderweg, der im Übrigen auch ein Europawanderweg ist, erheblich.

Natürlich ist in dieser Kolonie auch nicht alles Gold was glänzt. Leckstellen in der Wasserleitung sorgen für einen erhöhten Verbrauch, einige Parzellen bedürfen mehr Pflege u. s. w.

Jedoch mit Unterstützung des Vorstandes wollte die damalige Obfrau Tamara Fechner mehr Ordnung in die Kolonie. Ein plötzlicher Tod machte ihrem Schaffen ein jähes Ende. Jetzt wird die Kolonie von Helmut Rödinger geführt. Im Augenblick sind in der Kolonie keine Parzellen frei.

Schließlich und endlich ist die Kolonie „Costa Noora" eine der landschaftlich am schönsten gelegenen Anlagen im Kleingärtnerverein Eckernförde.                     

Hier finden Sie uns

Kleingärtnerverein

Eckernförde e.V.

 

Pferdemarkt 64

24340 Eckernförde

Sprechzeiten

donnerstags 17.00 - 19.00 Uhr

 

An Feiertagen findet keine Sprechstunde statt !

Kontakt

Email: info@ekgv.de

Telefon: 04351 / 720336

(während der Sprechzeiten)

 

oder gezielt die Obleute anrufen.

 

Nutzen Sie bitte auch unser Kontaktformular    .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleingärtnerverein Eckernförde e.V. 2019